Bioethik Referat

Ein Referat mit dem Thema Bioethik ist ein großes Projekt, das sich nicht mit einen kleinen Aufwand erarbeiten lässt. Viele verschiedene Sichtweisen müssen erläutert werden, unterschiedliche Modelle verlangen nach einer detaillierten Erklärung und da der gesamte Bereich der Bioethik auch die Umweltethik umfasst, ergibt sich ein breites Themengebiet, aus dem sich viele Einzelbereiche ergeben.

Für ein kurzes Referat zum Thema Bioethik sollte man zuerst umreißen, womit sie sich beschäftigt, seit wann es Übereinkommen und gesetzliche Regelungen dazu gibt und welche Bereiche aktuell diskutiert werden. Information über die derzeitige Gesetzeslage kann die Bioethik Konvention geben. Sie wurde auch online veröffentlicht und es gibt mehrere Seiten, die hier nähere Erläuterungen liefern können. Soll ein Teilgebiet der Bioethik als Schwerpunktthema für ein Referat herangezogen werden, so empfiehlt es sich Tierethik oder Umweltethik als solches zuerst zu erläutern, denn in einigen Bereichen überschneiden sich die Themengebiete und zur Natur können neben Pflanzen auch unbelebte Wesenheiten wie Gebirge gehören. Mit einem Teilbereich der Bioethik lassen sich dann die dazu gehörenden Bestimmungen und Überlegungen anhand von Beispielen erläutern.

Nimmt man die Pflanzen oder Tiere, so beschäftigt man sich auch mit der Frage nach deren Wertigkeit. Es gibt noch immer offene Diskussionsrunden, die versuchen genau diese Frage zu beantworten und das Thema hat nicht zuletzt wegen der genveränderten Pflanzen wieder neuen Schwung erhalten. Dass der technische und medizinische Fortschritt ohne die Beantwortung von ethischen Fragen nicht mehr wirklich vorangetrieben werden kann, darüber sind sich fast alle Experten einig. Daher gibt es auch immer wieder neue Themenbereiche in der Bioethik, die sich für aktuelle Referate eignen. Grundsätzlich sollte aber jedes Referat mit einer detaillierten Definition des Begriffs beginnen, denn schon ab dort unterscheiden sich zum Teil die Interpretationen sehr und die unterschiedlichen Modelle sollten mit Beispielen begreifbar gemacht werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *